Autor Thema: Atalante / Atta  (Gelesen 2184 mal)

Atalante

  • Gast
Atalante / Atta
« am: 08. August 2007, 19:26 »
Hallo Ihr Wurzelwerkler,
/>
/>ich nenne mich Atalante, kurz Atta. So ganz richtig fühlt sich das noch nicht an, aber die Suche nach dem einzig wahren Nick wird wohl noch etwas dauern.
/>Eeeeiiiiiigentlich wollte ich mich ja auf gar keinen Fall hier anmelden, weil ich eh viel zu viel Zeit vor dem Computer verbringe und bei so interessanten Seiten ist die Gefahr, hängenzubleiben, natürlich schon gegeben. :laugh: Aber da ich auf Dauer nicht so gut die Klappe halten kann und dann doch immer wieder mal als Gast irgendwas gepostet habe, fand ich es anständiger, mich nun endlich richtig anzumelden.
/>Ich bin 33 Jahre alt und wohne in Karlsruhe (Süddeutschland) und mache ein Aufbaustudium. Davon abgesehen bin ich ein Bücherfreak und habe mehr Hobbies als Zeit, weswegen ich die meisten derzeit nicht ausübe. Das letztverbliebene sind meine Tomaten in vielen Farben und Formen, von denen dieses Jahr leider schon Anfang Juli die Braunfäule zwei Drittel dahingerafft hat. Der Rest hält sich bisher wacker, aber bei dem Wetter wird's wohl nicht mehr lang dauern, bis dass der Pilz uns scheidet *seufz*.
/>Magisch hab ich noch nicht so dolle viel gemacht. Früher habe ich die Jahresfeste mit meiner Frauenritualgruppe gefeiert, aber leider wohne ich jetzt weit weg und kann nur noch selten mitfeiern. :-[  Ritualmäßig war und ist aber alles wenig "orthodox" sondern eher Marke "Kreativ-Eigenbau".
/>Und ganz am Rande: ich liiiiiebe die österreichische Ausdrucksweise. (Hab überhaupt einen Sprachfimmel.) Leider hat sich mir noch nicht erschlossen, was „nona“ und „nonaned“ und "leiwand" ist. Im Zusammenhang verstehe ich zwar, wie es gemeint ist, aber was es eigentlich heißt? Übergenial finde ich „hackln“. Klingt einfach nur treffend.
/>
/>Ich freue mich auf interessante Diskussionen.
/>
/>Viele Grüße
/>Atta
/>
/>
/>
/>

eroX

  • WurzelWerk Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 1077
Re: Atalante / Atta
« Antwort #1 am: 08. August 2007, 19:44 »
welcome!
/>
/>nona: natürlich, das ist doch klar
/>nonaned: das liegt auf der hand
/>leiwand: super
/>
/>:)
rien est vrai - tout est permis

Atalante

  • Gast
Re: Atalante / Atta
« Antwort #2 am: 08. August 2007, 20:01 »
Ah, jetzt kenn ich mich aus. :smile: Vielen Dank für Aufklärung und Begrüßung, Blink!
/>
/>

Angel Heart

  • Gast
Re: Atalante / Atta
« Antwort #3 am: 09. August 2007, 10:14 »
Hallo!
/>Aus Karlsruhe bist du? :)
/>Grüß mir das Krokodil und das Vogelbräu! ;D :sneaky:
/>Bin gelegentlich in dieser Stadt auf Computerkurs-bei Siemens.
/>lG Angel Heart

Atalante

  • Gast
Re: Atalante / Atta
« Antwort #4 am: 09. August 2007, 19:07 »
Ah, die "Tankstellen" hast Du ja schon geortet. Hoffentlich sind sie interessant, die Kurse, oder ist die Kneipe das Highlight? :sneaky:
/>Naja, ich spring meistens an der FH rum, das ist im Nordwesten der Stadt, am Rand vom Hardtwald, wo die Studenten toben können ohne zu stören. Daher werd ich am Vogelbräu eher nicht vorbeikommen. Aber am Krokodil kann ich gerne gedanklich einen Gruß ablegen... :laugh:
/>
/>LG
/>Atta
/>

Atalante

  • Gast
Re: Atalante / Atta
« Antwort #5 am: 11. November 2008, 21:29 »
Leb wohl, liebes Wurzelwerk!
/>War schön hier!
/>Euch allen alles Gute für die Zukunft!!!
/>
/>Ciao
/>Atta