Autor Thema: Was sind (für euch) mystische Erfahrungen?  (Gelesen 24191 mal)

Ringo

  • FleißigWerkler/in
  • ***
  • Beiträge: 37
Re: Was sind (für euch) mystische Erfahrungen?
« Antwort #152 am: 24. Oktober 2008, 14:17 »
Bei mir ists Ähnlich!
/>
/>Ich habe oft seltsame , beinahe mystische, Erfahrungen.
/>
/>Mal stärker mal weniger stark. Im grunde habe ich teilweise das Gefühl in einer zweiten Welt zu leben. Sehr oft, vor allem wenn ich Musik höre, oder in der Natur bin, sehe ich Bilder. Wälder, Burgen, es ist schwer zu beschreiben aber diese Bilder haben eine extrem starke Wirkung auf mich. Vor allem Musik löst das bei mir aus was Morgan beschrieben hat. Dieses "Das Ist Es!!!" Gefühl.
/>Ich kann noch so deprimiert sein aber mit Musik und Natur bekomme ich immer die Erkentnis dass da noch mehr ist. Und dann sehe ich vor meinem inneren augeOrte. Antike theater in buntern Dschungeln oder hohe Tannen mit graunen Nebelschwaden. Es ist nich völlig da aber definitiv mehr als nur eine Vorstellung!
/>Und keiner kann da nur irgendwie reinreden. ,, anfeindung und Dutzbrüderschaft gleiten von mir ab wie Genesungswünsche von einem Totkranken" um es mit Hermann hesses Worten zu sagen.
/>
/>am stärksten war es am Palatin in Rom: ich stand da und dacht mir nichts. Auf einmal zieht es mich in eine Richtung. Da war ein großer Baum. Und dahinter war am Boden ein Steinkreis und das hat mir fast den Rest gegeben! Ich habe mich erinnert schon einmal bei diesem Steinkreis gesessen zu sein!! Aber ich war noch nie in Rom. Ich bin dann gut ne Stunde da gestanden und habe nur gestarrt.
/>Es war extrem seltsam, aber auf eine Positive Art.
/>Was hält ihr davon?
/>Das waren nur die Spitze des Eisbergs, was Bilder angeht hab ich noch mehr. Aber im Moment passen diese Erlebnisse am besten zum Kontext.
/>