Autor Thema: buchtips!  (Gelesen 6814 mal)

Bride

  • Gast
buchtips!
« am: 31. Oktober 2007, 19:56 »
"Reise hinter die Finsternis" (aus der depression zur eigenen schamanenkraft) von carlos zumstein
/>"Die Rückkehr des friedvollen Kriegers" huna-schamanismus von dan millman
/>
/>lg bride
« Letzte Änderung: 31. Oktober 2007, 21:01 von Lucia »

Lucia

  • Moderator/in dieses Forums
  • ***
  • Beiträge: 2458
Re: buchtip!
« Antwort #1 am: 31. Oktober 2007, 20:46 »
allgemeine bücher zum schamanismus die ich auf meiner seite vorschlage.
/>die buchabbildungen sind links zu amazon.
/>
/>lucia
Masturbation verspricht mehr als der Sex hält (Pascal Yorks)

Bride

  • Gast
Re: buchtips!
« Antwort #2 am: 01. November 2007, 18:16 »
oh ja alberto villoldo ist ja auch dabei. da stehen teils ganz tolle sachen drin.:)

Cathal

  • GelegenheitsWerkler/in
  • **
  • Beiträge: 8
  • Geschlecht: Männlich
Re: buchtips!
« Antwort #3 am: 13. Februar 2008, 14:23 »
Hallo!
/>
/>Ich habe recht viel mit den Büchern von Alberto Villoldo gearbeitet. Daher würde ich gerne auf Deiner Liste zwei recht schöne Bücher von ihm ergänzen. Diese enthalten einige sehr gute Übungen, die man auch problemlos aus dem südamerikanischen Kontext in einen europäischen oder wie auch immer übertragen kann:
/>
/>Das geheime Wissend der Schamanen
/>Die vier Einsichten (!)
/>
/>Dann bleibt noch ein schamanischer Roman, in dem auch einige Techniken versteckt sind:
/>
/>Taisha Abelar: Die Zauberin
/>Die magische Reise einer Frau auf dem toltekischen Weg des Wissens
/>(=> weibliche Entsprechnung Castaneda)
/>
/>Liebe Grüsse
/>
/>Helge

Lucia

  • Moderator/in dieses Forums
  • ***
  • Beiträge: 2458
Re: buchtips!
« Antwort #4 am: 19. Februar 2008, 11:53 »
ich persönlich steh nicht auf villoldos bücher und seh sie eher als weichspüleinstieg.
/>aber nix dagegen, soll ja auch gebraucht werden.
/>
/>das buch von der abelar hab ich auch und es ist ganz nett. sie behauptet ja direkt aus der castaneda-linie zu kommen, und dessen bücher sind ja auch ganz nette romane.
/>
/>romane, nette romane, sind ja auch ganz oft der einstieg in diverse bereiche.
/>dazu sag ich nur "lynn andrews".
/>und ja, die hab ich gelesen. und die haben mich tatsächlich dazu gebracht, mir dann ordentliche literatur über schamanismus zu besorgen. also dafür warens super. auch wenn mir als laiin damals in jungen jahren schon klar war, das es - auch wenn sie wat anderes behauptete - eben erfundenes zeuch war. weil es ja wohl spätestens nach dem dritten buch mit initiation in eine tradition jedem klar sein mußte, das des so net funzt  :laugh:
/>naja, mit eine der ersten die "wie werd ich schamanin in 12 tagen" rüber gebracht hat, und jetzt ist es ja usus  :-X
/>
/>die einzigen romane, die ich heute als "anleitungen" zu lesen empfehle sind von terry pratchett.... aber jetzt schweife ich von schamanismus ab zu magie. wobei ... na, so ganz abschweifen isses ja net. weil die meisten schamanInnen tüchtig magie betreiben.  :laugh:
/>
/>lucia
Masturbation verspricht mehr als der Sex hält (Pascal Yorks)

Phoenix

  • Zweitwohnsitz WurzelWerk
  • *******
  • Beiträge: 1007
  • Geschlecht: Weiblich
Re: buchtips!
« Antwort #5 am: 19. Februar 2008, 14:08 »

/>die einzigen romane, die ich heute als "anleitungen" zu lesen empfehle sind von terry pratchett.... aber jetzt schweife ich von schamanismus ab zu magie. wobei ... na, so ganz abschweifen isses ja net. weil die meisten schamanInnen tüchtig magie betreiben. 
/>
/>

/>Die beste Anleitung find ich ja z.Z. in einem immer wiederkehrenden Hexen-Ratschlag aus den Tiffany-Aching-Büchern:
/>Du öffnest die Augen - und dann öffnest du die Augen nochmal.
/>:)
awkward is beautiful; machine is machine
/>(fetish)

Naseweis

  • Gast
Re: buchtips!
« Antwort #6 am: 17. Mai 2008, 02:27 »
Hab´s jetzt noch nirgends erwähnt gefunden - falls es das doch ist - pardon ! ;)
/>
/>Das Buch von Florian Gredig, dass auszugsweise bei den Artikeln vorgstellt wird http://www.wurzelwerk.at/thema/schamanenblick23.php , lässt gute, interessante und ausgewogene Inhalte erhoffen; Werd ich mir zulegen, so wie es denn erschienen ist und mir finanziell in den Kram passt.
/>
/>Kai

Lucia

  • Moderator/in dieses Forums
  • ***
  • Beiträge: 2458
Re: buchtips!
« Antwort #7 am: 17. Mai 2008, 09:56 »
Hab´s jetzt noch nirgends erwähnt gefunden - falls es das doch ist - pardon ! ;)
passt scho
/>
/>
Zitat
Das Buch von Florian Gredig, dass auszugsweise bei den Artikeln vorgstellt wird http://www.wurzelwerk.at/thema/schamanenblick23.php , lässt gute, interessante und ausgewogene Inhalte erhoffen; Werd ich mir zulegen, so wie es denn erschienen ist und mir finanziell in den Kram passt.
/>

/>kleine berichtigung.
/>das ist kein buchauszug. florian hat mir extra einen artikel fürs wuwe geschrieben. natürlich sind die gedanken und schlüße aus seiner diplomarbeit resultierend. nur ist das so ein netter mensch, der da auch noch mal was extra geschrieben hat, weil so lieb gefragt wurde  :smile:
/>
/>jo, und als buchvorschlag stehts dann allemal hier, sobald der genaue erscheinungstermin feststeht.
/>
/>lucia
Masturbation verspricht mehr als der Sex hält (Pascal Yorks)