Autor Thema: Hexenbilder und Bücher  (Gelesen 35291 mal)

Anufa Ellhorn

  • Allgemeine Moderatorin
  • ***
  • Beiträge: 5077
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Hexenbilder und Bücher
« Antwort #112 am: 02. Dezember 2007, 14:50 »
Well met, alle zusammen ;)
/>
/>Den Teil über die trad. Szene über England nach DE hab ich nu fast durch und das Ergebnis ist wie üblich. Es gibt etliche Sichtweisen die vertreten werden, die eindeutig darauf schliessen lassen, dass es sich beim Autor um jemanden handelt, der von der Materie per se nicht viel Ahnung hat, aber einige Bücher drüber durchgeackert hat (unter anderem auch das Pööze Buch :laugh:). Ich hatte aber auch ned angenommen, dass der Autor initiierter Wicca wäre :laugh: - ist ja für ein wissenschaftliches Buch auch ned nötig, das die BILDER beschreibt die es so in der Welt über Hexen gibt.
/>Allerdings macht auch er den imho Fehler sich bei "Wicca" vornehmlich auf die trad. Initiierten zu beziehen (der Rest war ihm wohl zu mühsam, weils ja auch generell um Hexen und ned um Wicca geht 8) schon verständlich) und nur so nebenbei zu erwähnen, dass es eine große Anzahl von Wicca zu geben scheint, die allein und ohne Bindung praktizieren würden, die aber ob der Struktur (die nicht vorhanden ist) kaum bis nicht erfassbar und somit auch ned beschreibbar wären.
/>
/>Bis jetzt hab ich noch nix gefunden, was haarsträubend falsch interpretiert oder völlig aus der Luft gegriffen wäre. Allerdings war´s für mich bis dato auch ned wirklich erhellend (also auch nix Neues an der Front). Für Leuts, die sich mit Hexentum in seiner Vielfalt überhaupt noch nicht auseinander gesetzt haben, durchaus ein halbwegs brauchbarer Überblick über die wissenschaftlich fassbaren und beschreibbaren Teile davon. Allein für den Outcome aber leider viel zu teuer, wenn mich einer fragt.
Bright blessings
/>Anufa

Brighid

  • WurzelWerk Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 979
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Hexenbilder und Bücher
« Antwort #113 am: 28. Januar 2008, 22:27 »
Das Büchl gibt es nun auch auf der Hauptbibliothek in Wien zum Entlehnen! Nur jetzt ganz grad nicht, denn da liegt es bei mir ;D.
/>Habe aber noch nicht zu lesen begonnen...
/>
Der Weg entsteht beim Gehen.

Anufa Ellhorn

  • Allgemeine Moderatorin
  • ***
  • Beiträge: 5077
  • Geschlecht: Weiblich
ModDrachenmeldung
« Antwort #114 am: 04. Februar 2008, 20:31 »
Den thematisch abgeschweiften Schwanz findet Ihr unter "Gebrauch von ungelesenen Büchern..." http://forum.wurzelwerk.at/index.php/topic,11607.0.html
Bright blessings
/>Anufa

Bjarka

  • Gast
Re: Hexenbilder und Bücher
« Antwort #115 am: 19. August 2008, 20:06 »
Au fein, ich komme ja auch drin vor. Sogar ausführlicher als bisher hier angegeben wurde. Mit Werbung für meine Homepage. Trotzdem kauf ich´s mir nicht, wäre Geldverschwendung.  :tongue3:

Anufa Ellhorn

  • Allgemeine Moderatorin
  • ***
  • Beiträge: 5077
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Hexenbilder und Bücher
« Antwort #116 am: 20. August 2008, 08:18 »
Well met, Hasenfrau
/>
/>Na dann danke für den erhellenden Beitrag  8) und wenn´s dann wieder ums Thema gehen könnte wäre ich dankbar  :) weil ich sonst wieder einen Verschubthread aufmachen muss.
Bright blessings
/>Anufa

Satyr

  • GelegenheitsWerkler/in
  • **
  • Beiträge: 26
  • Geschlecht: Männlich
Re: Hexenbilder und Bücher
« Antwort #117 am: 10. September 2008, 19:13 »
Hallo,
/>
/>also man kann das Buch auch online einsehen, bzw. durchblättern. Für alle die die Muse haben, am Bildschirm länger zu lesen:
/>
/>http://books.google.de/books?id=WCClZEzq1G8C&pg=PA9&source=gbs_toc_r&cad=0_0&sig=ACfU3U3iKiVmjSB2m3CsYtlU6cbv36pZsg
/>
/>BB
/>Satyr

Lucia

  • RubrikenBetreuer/in und Moderator/in
  • ******
  • Beiträge: 2458
Re: Hexenbilder und Bücher
« Antwort #118 am: 11. September 2008, 10:04 »
lustig - der link zu dem buch wurde mir grad vor ein paar tagen per pn gegeben...
/>
/>
Masturbation verspricht mehr als der Sex hält (Pascal Yorks)

Anufa Ellhorn

  • Allgemeine Moderatorin
  • ***
  • Beiträge: 5077
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Hexenbilder und Bücher
« Antwort #119 am: 11. September 2008, 10:06 »
Vielen Dank für´s Reinstellen, Satyr  :thumbsup:
Bright blessings
/>Anufa