Autor Thema: Wiener Hexen in CHILLI.cc  (Gelesen 7236 mal)

Dunkler_Clown

  • Zweitwohnsitz WurzelWerk
  • *******
  • Beiträge: 2464
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wiener Hexen in CHILLI.cc
« Antwort #16 am: 27. März 2008, 11:22 »
Nun ich sehe, da ich persönlich das Interview als gut und gelungen sehe, diesen kleinen nicht ganz richtigen Sager als ned so schlimm zumal es sicher keinen Leser gibt der diese Aussage als essentielle Wissensquelle nehmen wird. Und wenn er statt zu glauben das Voodoo eine Sache ist wie sie uns Hollywood zeigt, glaubt das es sich dabei um eine gelebte GlaubensSache handelt ist das sehr wohl zu begrüssen.
/>
/>Denke ich.
Von Hexen für Hexen
www.hexenkuchl.org

Dunkler_Clown

  • Zweitwohnsitz WurzelWerk
  • *******
  • Beiträge: 2464
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wiener Hexen in CHILLI.cc
« Antwort #17 am: 27. März 2008, 11:29 »
Danke für den Link im übrigen, da ich immer gewillt bin meinen kleinen Horizont zu erweitern.
/>
/>Sollte irgendwer der Meinung sein das diese kleine "Ungenauigkkeit" immensen Schaden am Bild der ernsthaft Voodoo-Praktizierenden Menschen angerichtet hat so werde ich mich gerne Entschuldigen!!!
Von Hexen für Hexen
www.hexenkuchl.org

Distelfliege

  • RubrikenBetreuer/in
  • *****
  • Beiträge: 1723
Re: Wiener Hexen in CHILLI.cc
« Antwort #18 am: 27. März 2008, 12:52 »
Wie es der Zufall so will, habe ich mir die "Witches on Air" Voodoo-Sendung vor nicht allzulanger Zeit angehört, und da kam es mir z.b. auch stellenweise so vor, als würde der Gast der Sendung - also Fagbemissi - Voodoo und Santeria ein wenig "durchmischen." Bzw. fand ich persönlich das schwierig, da rauszuhören was ihrer Ansicht nach Voodoo ist, was Santeria ist, und was Ifa ist. Also ich weiß ja net was die Fagbemissi euch vom WuWe erzählt hat, vielleicht hat sie das auf ihren Vorträgen ja so vermittelt, daß es so ankam, als wäre Voodoo Teil der Santeria-Religion. Ich hatte ja über Santeria ein Buch gelesen und über Voodoo mal das ein oder andere, und ich bin da an einigen Stellen der WoA Sendung etwas verwirrt gewesen.
/>
/>>>Und wenn er statt zu glauben das Voodoo eine Sache ist wie sie uns Hollywood zeigt, glaubt das es sich dabei um eine gelebte GlaubensSache handelt ist das sehr wohl zu begrüssen.
/>
/>Jo, das find ich auch... also die grobe Richtung hat gestimmt. Wenn mans mal vergleicht damit, daß die Leute meinen, Voodoo wäre, wenn Bühnenentertainer eine Gruselshow machen ist das schon mal ein grosser Fortschritt.
/>

Kalynia

  • WurzelWerk Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 246
Re: Wiener Hexen in CHILLI.cc
« Antwort #19 am: 27. März 2008, 21:59 »
Hm...find die Kritik auch übertrieben kleinlich...als Gesamtes find ich das Interview wirklich gut gelungen Georgie  :thumbsup:
/>
/>lg

Distelfliege

  • RubrikenBetreuer/in
  • *****
  • Beiträge: 1723
Re: Wiener Hexen in CHILLI.cc
« Antwort #20 am: 28. März 2008, 11:31 »
Also... "übertrieben kleinlich" habe ich nicht geschrieben :confused:
/>
/>Es gibt ja nu zwei Möglichkeiten:
/>1. Man fühlt sich persönlich beleidigt und konzentriert sich auf empfundene Kleinlichkeit, Ignoranz und was auch immer man meint, daß an der Haltung der anderen Person falsch ist
/>2. Man konzentriert sich auf die inhaltliche, sachliche Meinungsverschiedenheit und erläutert den Mitlesenden inwiefern z.b. Voodoo eine eigenständige Religion ist (z.b. schon geschehen) oder wieso es Teil von Santeria ist.
/>
/>Mich würde letzteres mehr interessieren. Ich erweitere nämlich auch gern mal meinen kleinen Horizont.
/>
/>

Sonnenstrahl

  • WurzelWerk Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 235
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wiener Hexen in CHILLI.cc
« Antwort #21 am: 28. März 2008, 11:57 »
**
« Letzte Änderung: 04. Dezember 2008, 09:29 von Sonnenstrahl »
Ich blieb allein am Rand stehn
/>Und wein, doch ich schwör, ihr werdet keine Träne sehn
/>Nein, mein wahres Gesicht zeig ich euch nicht
/>Für euch bleib ich der Irre der nur selten was spricht

McClaudia

  • RubrikenBetreuer/in und Moderator/in
  • ******
  • Beiträge: 5495
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Wiener Hexen in CHILLI.cc
« Antwort #22 am: 28. März 2008, 19:17 »
Slania,
/>
/>also, erst mal einen herzlichen Glückwunsch an alle Interviewten! Ist auf jeden Fall besser, 100x besser als Karlich! Nettes Artikelchen.
/>
/>Und wegen Voodoo: Fagbemissi hat zumindest in meiner Anwesenheit (einmal Vortrag in ihrem Haus, einmal Vortrag am MM) kein einziges Mal das Wörtchen Santeria in den Mund genommen. Aber vielleicht tu ich auch nur selektiv wahrnehmen. So wie ich das mitgekriegt hab, ist sie Priesterin, sogar ein ziemlich hohes Viech, im Beniner Voodoo, wo der König eben Are ist, der auch am MM war. Die Beniner Leuts nennen ihre Gottheiten, die sie "Heilige" nennen, nicht Loas sondern Orishas, aber das sind nur örtliche Verschiedenheiten. Santeria ist jedenfalls wirklich anders als Voodoo, auch wenn beide Gemeinsamkeiten haben.
/>
/>*klugscheißmodusende*  8)
/>
/>Und im Übrigen ist es nie leicht, vor Kamera zu quatschen! Wenn dann ein paar Fehler unterlaufen, jo mei, kann passieren.
/>
/>subuta
/>
/>Mc Claudia
"Freiheit ist die Freiheit sagen zu dürfen,
/>dass zwei plus zwei gleich vier ist."
/>(Winston Smith in George Orwell's 1984)

PtickEvash

  • Gast
Zentel Pills No Script Needed Chicago
« Antwort #23 am: 30. November 2016, 18:00 »
Efecto Del Cialis En La Mujer  most reliable site to buy clomid Obtenez Priligy En Ligne Sur Ordonnance Tadalafil Generic Shipping Viagra Marocaine  cialis Xenical Sans Ordonance Use Propecia On Eyebrows Tadalafil 40mg Secure isotretinoin best buy fedex Sex Pills For Women Ordonnance Tadalis Sx Soft Singapour  online pharmacy Coreg How Long Does Zithromax Stay In Your System Overdose Of Amoxicillin Zithromax Cat Cialis Aus Berlin Does Cephalexin Contain Sulfa  viagra sur internet Busco Kamagra Achat Lioresal 10mg Pyridium With Free Shipping Cialis Generique Tunisie  cialis buy online Rhinc Inc