Autor Thema: Die Nornen haben mich verarscht ....  (Gelesen 7219 mal)

rivka

  • Moderator/in dieses Forums
  • ***
  • Beiträge: 4150
Re: Die Nornen haben mich verarscht ....
« Antwort #32 am: 22. Juli 2008, 03:05 »
McClaudia, das Zugungglück war am 16.Juli; Du hast nur die 6 kopfrum (als 9) gesehen. Sonst war alles richtig.
/>

/>Ich seh das auch so...Voraussagen haben ausserdem immer irgendwie mit der, ja, soll ich nun sagen: Astralebene zu tun, und da sind Uhrzeiten und Daten eh ziemlich windige Sachen, da sie auf einem völlig artifiziellen, gleichförmigen, linearen Zeitmass beruhen, dass es "eigentlich" nicht gibt. Mondphasen (beispielsweise) scheinen (sic) mir da zuverlässiger...
/>
/>Also, ich wäre mit der Zeitangabe zufrieden gewesen - aus dem von Hasenfrau genannten Grunde.
/>
/>Eh nur meine 2 Cent :-X
Wir würden uns für unsere Meinungen nicht verbrennen lassen: wir sind ihrer nicht so sicher. Aber vielleicht dafür, daß wir unsere Meinungen haben dürfen und ändern dürfen.
/>
/>(Nietzsche)

morgane

  • Zweitwohnsitz WurzelWerk
  • *******
  • Beiträge: 3045
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Die Nornen haben mich verarscht ....
« Antwort #33 am: 22. Juli 2008, 07:05 »
Hi!
/>Eine bekannte von mir hat mir erzählt, dass sie einmal die richtigen lottozahlen geträumt hat. Mit dem lottogewinn war's dann allerdings doch nichts, weil die zwar schon richtig waren aber an einem anderen datum. Soviel zu zeit auf der astralebene  :wink1:
/>
/>lg morgane
Denn siehe, alle akte der liebe und der freude sind riten zu meinen ehren.....

McClaudia

  • RubrikenBetreuer/in und Moderator/in
  • ******
  • Beiträge: 5495
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Die Nornen haben mich verarscht ....
« Antwort #34 am: 22. Juli 2008, 09:48 »
Slania,
/>
/>@Cinis,
/>
/>joa, vielleicht will ich mir selber nicht glauben.  :sneaky: Oder besser ausgedrückt - bin halt sehr skeptisch.
/>
/>@Baldur, Hasenfrau, Rivka, ...:
/>
/>hm. Ihr wollt partout, dass ich richtig gelegen bin?  ;D
/>
/>Wenn die Nornen also keine Kalender und Uhren kennen, dann muss man beim Hellsehen also immer einen Spielraum lassen von einigen Tagen?
/>
/>Noja, wenn dem so ist, dann wäre meine Vision tatsächlich richtig.....
/>
/>Und i krieg die Krise....  :stunned:
/>
/>subuta
/>
/>Mc Claudia
/>
/>
"Freiheit ist die Freiheit sagen zu dürfen,
/>dass zwei plus zwei gleich vier ist."
/>(Winston Smith in George Orwell's 1984)

Lucia

  • RubrikenBetreuer/in und Moderator/in
  • ******
  • Beiträge: 2458
Re: Die Nornen haben mich verarscht ....
« Antwort #35 am: 22. Juli 2008, 09:56 »
vor etlichen jahren, wie ich noch in ösiland lebte und mit einer (damaligen) freundin zusammen einen laden hatte, der so recht und schlecht lief.... und mit dem wir dann auch pleite gingen.
/>da war ich zu samhain bei einer freundin in einer runde .... wir machten dann jahresvorschau mit einer glaskugel.
/>und in dieser kugel sah ich einen typen mit anzug und aktenkofferl und mir kam der gedanke "der gerichtsvollzieher" und gleichzeitig "das hat mit dem laden zu tun".
/>
/>jo - fast genau ein jahr später .... ich hab ihn sofort erkannt ... vor allem am anzug, weil das tatsächlich diese dkl-grüne anzugjacke war, die ich in der kugel gesehen hatte....
/>
/>so funzt das... genau so...
/>
/>lucia
Masturbation verspricht mehr als der Sex hält (Pascal Yorks)

McClaudia

  • RubrikenBetreuer/in und Moderator/in
  • ******
  • Beiträge: 5495
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Die Nornen haben mich verarscht ....
« Antwort #36 am: 22. Juli 2008, 10:02 »
Vielleicht sollte ich weiter experimentieren. Das nächste mal aber mit weniger krassen Sachen. Vielleicht als Fragen: "Wer kriegt die Goldmedaille in Frauen-Judo bei der diesjährigen Olympiade?" oder "Welche Regierung werden wir nach der Wahl am 21.9. kriegen?" oder sowas.  :wink1:
"Freiheit ist die Freiheit sagen zu dürfen,
/>dass zwei plus zwei gleich vier ist."
/>(Winston Smith in George Orwell's 1984)

Phoenix

  • Zweitwohnsitz WurzelWerk
  • *******
  • Beiträge: 1007
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Die Nornen haben mich verarscht ....
« Antwort #37 am: 22. Juli 2008, 10:19 »
Heya McClaudia!
/>
/>Du willst dich also echt doch wieder auf so direkte Fragestellungen einlassen, sogar mit Zeitfaktor?
/>Und was verspricht du dir davon?
/>
/>LG Phoenix
awkward is beautiful; machine is machine
/>(fetish)

McClaudia

  • RubrikenBetreuer/in und Moderator/in
  • ******
  • Beiträge: 5495
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Die Nornen haben mich verarscht ....
« Antwort #38 am: 22. Juli 2008, 10:22 »
Ich versprech mir gar nix davon. Es wäre als Experiment gedacht, und bei Experimenten braucht man doch Wiederholungsfaktoren, nicht? Einmal könnte ja auch Zufall sein.
"Freiheit ist die Freiheit sagen zu dürfen,
/>dass zwei plus zwei gleich vier ist."
/>(Winston Smith in George Orwell's 1984)

Phoenix

  • Zweitwohnsitz WurzelWerk
  • *******
  • Beiträge: 1007
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Die Nornen haben mich verarscht ....
« Antwort #39 am: 22. Juli 2008, 10:54 »
Dann mach's doch gezielt, aber ohne Zeitangabe... Also nicht, daß du dann die Regierung von 2108 weißt oder so... *grusel* ;)
awkward is beautiful; machine is machine
/>(fetish)