Autor Thema: All unsere lieben Toten  (Gelesen 4028 mal)

rivka

  • Moderator/in dieses Forums
  • ***
  • Beiträge: 4150
All unsere lieben Toten
« am: 09. September 2008, 19:41 »
All my pretty ones?
/>Did you say all? O hell-kite! All?
/>What! all my pretty cickens and their dam
/>At one fellow swoop?...
/>I cannot but remember such things were,
/>That were not precious to me.

/>
/>All meine Lieben!
/>Sagtest du: alle? O Höllengeier! Alle?
/>Was! All meine lieben Küken und die Henne
/>Mit einem grausen Hieb?...
/>Mir bleibt nichts als Erinnerung an das,
/>Was mir das Kostbarste war.

/>
/>
/>(Shakespeare, Macbeth)
/>
/>
/>
/>
/>
/>
/>
/>In diesem Thread kann sich jede/r mit seinen/ihren geliebten Toten unterhalten.
/>
/>
/>
/>Ich fang mal an:
/>
/>Heute vor 15 Jahten starb mein Mann. R., ich bin ziemlich sicher, dass dir das Lied, das ich hier gleich verlinken werde, bekannt vorkommen wird. Gehört habe ich es zum ersten Mal, als du es sangst, wenn mir auch der vollständige Text erst heute zu Ohren gekommen ist. Ich nehme an, sowas lernt man auf der Forstschule (und singt es dann auch gern in leicht alkohoisiertem Zustand). Das Video wird dir auch gefallen, da bin ich ziemlich sicher.
/>
/>Als du noch lebtest, hätte ich mich mit Sicherheit mal wieder über Teile deines Musikgeschmacks lustig gemacht. Ich wünschte, ich hätte es nicht getan. (Im Grunde hab ich bloss nichts kapiert).
/>
/>http://de.youtube.com/watch?v=ddTJO0_PhAg&feature=related
/>
/>
/>
/>
Wir würden uns für unsere Meinungen nicht verbrennen lassen: wir sind ihrer nicht so sicher. Aber vielleicht dafür, daß wir unsere Meinungen haben dürfen und ändern dürfen.
/>
/>(Nietzsche)

Pferdekrähe

  • WurzelWerk Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 436
  • Geschlecht: Weiblich
Re: All unsere lieben Toten
« Antwort #1 am: 10. September 2008, 09:06 »
In diesem Thread kann sich jede/r mit seinen/ihren geliebten Toten unterhalten.
/>
/>ich versteh das nicht ganz? warum sollte ich das hier tun?
Uti- non abuti!

Wælceasig

  • Zweitwohnsitz WurzelWerk
  • *******
  • Beiträge: 3224
Re: All unsere lieben Toten
« Antwort #2 am: 10. September 2008, 09:13 »
In diesem Thread kann sich jede/r mit seinen/ihren geliebten Toten unterhalten.
/>
/>ich versteh das nicht ganz? warum sollte ich das hier tun?
/>

/>Kann und soll ist ein kleiner Unterschied. Wenn du darin nichts positives für dich finden kannst, oder nicht das Bedürfnis verspürst, dass zu tun, dann kannst du es auch lassen.

Pferdekrähe

  • WurzelWerk Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 436
  • Geschlecht: Weiblich
Re: All unsere lieben Toten
« Antwort #3 am: 10. September 2008, 09:20 »
darum gehts nicht. ich verstand nicht warum ich es hier in diesem thread tun soll, wenn ich das doch überall machen kann... ?
Uti- non abuti!

Nordana

  • WurzelWerk Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 679
  • Geschlecht: Weiblich
Re: All unsere lieben Toten
« Antwort #4 am: 10. September 2008, 09:24 »
Also ich finde die Idee sehr gut! Ich muss noch überlegen, was ich schreibe....
/>
/>Liebe Omi!
/>
/>Wahrscheinlich hast Du gedacht, dass Deine liebe Enkelin Deinen sehnlichen Wunsch, nach Deinem Tod nicht vergessen zu werden, nicht wirklich wahrgenommen hat. Aber zum Glück war es nicht so, ich hatte die Ernsthaftigkeit Deines Wunsches verstanden. Du wünschtest Dir, dass wir in jeder Kirche (egal welche Konfession) eine Kerze für Dich anzünden. Stell Dir vor, dass habe ich sogar zu Mariens Geburtstätte im Orient geschafft! Wie Du weißt, besuche ich nicht allzu oft eine Kirche, aber wenigstens vergesse ich Deinen Wunsch nicht, wenn es einmal vorkommt. Das hättest Du nicht gedacht, was? Ich auch nicht :-) 
/>
/>Alles Liebe!
/>
/>Deine Tina
/>
/>

/>Alqamar & Ryoko - mäh mäh

Lucia

  • RubrikenBetreuer/in und Moderator/in
  • ******
  • Beiträge: 2458
Re: All unsere lieben Toten
« Antwort #5 am: 10. September 2008, 09:29 »
darum gehts nicht. ich verstand nicht warum ich es hier in diesem thread tun soll, wenn ich das doch überall machen kann... ?
/>
na, du sollst es ja nicht tun, sondern kannst es hier wie überall anders auch ... ist net wirklich schwer.
/>
/>lucia
Masturbation verspricht mehr als der Sex hält (Pascal Yorks)

Pferdekrähe

  • WurzelWerk Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 436
  • Geschlecht: Weiblich
Re: All unsere lieben Toten
« Antwort #6 am: 10. September 2008, 09:31 »
jaja... mittlerweile hab ich`s auch geblickt wie`s gemeint war  ;D
Uti- non abuti!

rivka

  • Moderator/in dieses Forums
  • ***
  • Beiträge: 4150
Re: All unsere lieben Toten
« Antwort #7 am: 10. September 2008, 16:21 »
Dann ist ja alles klar, ne? Und natürlich müssen es nicht unbedingt Verwandte sein. Nur liebe Tote, eben. Weil dies einer unter vielen Plätzen ist, an dem man mit den Toten reden und ihnen sogar schreiben kann. (Da das Internet ein undurchschaubares, quasi feinstoffliches Medium ist, ist es ja vielleicht möglich, dass...ja, möglich wäre es.... :stunned:)
/>
/>
Wir würden uns für unsere Meinungen nicht verbrennen lassen: wir sind ihrer nicht so sicher. Aber vielleicht dafür, daß wir unsere Meinungen haben dürfen und ändern dürfen.
/>
/>(Nietzsche)