Autor Thema: Zu viel Medikamente  (Gelesen 1990 mal)

DoctorF.

  • WurzelWerk Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 1495
Zu viel Medikamente
« am: 17. September 2008, 07:55 »
Ah geh, das hätte ich nie gedacht, wie verwunderlich: http://steiermark.orf.at/stories/308109/
/>
/>
/>
Diese drei Theorien mögen noch so verschieden sein, aber sie haben eins gemeinsam: Sie erklären die beobachteten Tatsachen - und sind völlg falsch.

Pferdekrähe

  • WurzelWerk Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 436
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Zu viel Medikamente
« Antwort #1 am: 17. September 2008, 11:53 »
für manche ist das geschickt  :smug:
Uti- non abuti!

hasenkönig

  • Gast