Autor Thema: Jörg Haider tödlich verunglückt  (Gelesen 15054 mal)

Brighid

  • WurzelWerk Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 979
  • Geschlecht: Weiblich
Jörg Haider tödlich verunglückt
« am: 11. Oktober 2008, 09:11 »
http://derstandard.at/
/>
/>Das wird die Verhandlungen nochmals ganz schön aufmischen.
/>
/>
Der Weg entsteht beim Gehen.

cinis

  • Redaktionelle Mitarbeit
  • *****
  • Beiträge: 1469
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Jörg Haider tödlich verunglückt
« Antwort #1 am: 11. Oktober 2008, 09:16 »
ja, hab ich auch schon gelesen. Er war das Zugpferd der FPÖ am Anfang und der BZÖ - immer schon gewesen. So böse es klingt, aber wenn das schon passieren musste, hätte das nicht vor den Wahlen passieren können?
Muse mit Öffentlichkeitsrecht
/>
/>nicht käuflich

Dimnara

  • Zweitwohnsitz WurzelWerk
  • *******
  • Beiträge: 2485
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Jörg Haider tödlich verunglückt
« Antwort #2 am: 11. Oktober 2008, 09:32 »

/>Boah, echt heftige Sache. Ich habe Haiders Politik nie gut geheißen, aber ich fand ihn als Menschen interessant.
/>Und auf der Fahrt zum Geburtstag der Mutter zu sterben ist wohl ein Schicksal was man Keinem wünschen sollte.
/>
/>lg Dimnara
Alle Macht dem fliegenden Spaghettimonster! Pastafari 4ever!

cinis

  • Redaktionelle Mitarbeit
  • *****
  • Beiträge: 1469
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Jörg Haider tödlich verunglückt
« Antwort #3 am: 11. Oktober 2008, 09:37 »

/>Boah, echt heftige Sache. Ich habe Haiders Politik nie gut geheißen, aber ich fand ihn als Menschen interessant.
/>Und auf der Fahrt zum Geburtstag der Mutter zu sterben ist wohl ein Schicksal was man Keinem wünschen sollte.
/>
/>lg Dimnara
/>

/>schließ mich dir voll und ganz an...ich finds auch heftig.
Muse mit Öffentlichkeitsrecht
/>
/>nicht käuflich

Eldkatten

  • Zweitwohnsitz WurzelWerk
  • *******
  • Beiträge: 1599
  • Geschlecht: Männlich
Re: Jörg Haider tödlich verunglückt
« Antwort #4 am: 11. Oktober 2008, 10:02 »
Hallo,
/>
/>äh, wieso die Dramatik? Der Haider Jörg hatte einen Autounfall ist dabei gestorben. Das passiert jedes Jahr tausenden Leuten: auf dem Weg zum oder vom Geburtstag ihrer Mutter, auf dem Weg nach Hause vom alles verändernden Vorstellungsgespräch, auf dem Weg zu ihren Liebsten, auf dem Weg von einem Streit, den sie nie mehr werden beenden können. Es sterben sogar Leute auf dem Weg zu ihrer eigenen Hochzeit. "Auf dem Weg zum Geburtstag seiner Mutter", wie heimelig und rührend. Wer würde seine/ihre Mutter nicht an ihrem Geburtstag besuchen?
/>Jörg Haider starb einen ziemlich normalen Tod unter völlig normalen Umständen. Ich sehe echt keinen Grund, um ihn einen Glorienschein besonderer Tragik zu basteln, noch bevor er richtig kalt ist.
/>Ich hielt ihn für einen Menschen mit mir unerträglichen Ansichten, und auch die sterben irgendwann.
/>
/>Schönen Gruss nach Österreich
/>Herbert
« Letzte Änderung: 12. Oktober 2008, 13:38 von Eldkatten »

/>Meine Beiträge geben ausschliesslich meine persönliche Meinung wieder, nicht die des Vereins Varnenum e.V (www.varnenum.de).

cinis

  • Redaktionelle Mitarbeit
  • *****
  • Beiträge: 1469
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Jörg Haider tödlich verunglückt
« Antwort #5 am: 11. Oktober 2008, 10:19 »
natürlich hast du Recht Eldkatten, viele Menschen sterben täglich unter viel tragischeren Umständen, und das ist uns klar  :sneaky:
/>
/>Nur hat das vorhin nichts mit "besonderer Tragik basteln" zu tun - aufjedenfall das von Dimnara und mir nicht.
/>
/>Schöne Grüße nach Deutschland,
/>
/>cinis
Muse mit Öffentlichkeitsrecht
/>
/>nicht käuflich

Doktor Mabuse

  • Zweitwohnsitz WurzelWerk
  • *******
  • Beiträge: 531
  • Geschlecht: Männlich
Re: Jörg Haider tödlich verunglückt
« Antwort #6 am: 11. Oktober 2008, 11:43 »
Jörg Haider vertrat einen politischen Standpunkt, den ich in vielen, bzw. den meisten Punkten nicht teilen konnte.
/>Dennoch ist unbestritten, dass er die schillerndste Figur in der österreichischen Innenpolitik war und dass ohne Haider die Innenpolitik ein Stück "fader" werden wird.
/>Besonders negativ an Haiders Populismus war, dass er die extreme Rechte wieder salonfähig machte.
/>Positiv kann man die Durchbrechung des Rot-Schwarzen Filzes in den 80´ern bewerten.
/>
/>LG DM

Brighid

  • WurzelWerk Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 979
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Jörg Haider tödlich verunglückt
« Antwort #7 am: 11. Oktober 2008, 18:37 »
Jörg Haider starb einen ziemlich normalen Tod unter völlig normalen Umständen. Ich sehe echt keinen Grund, um ihn einen Glorienschein besonderer Tragik zu basteln, noch bevor er richtig kalt ist.
/>

/>Ja eben... aber sag das mal den Medien.... die Berichterstattung ist ein einziger  :kotz:-reiz. Es wirkt ja gerade zu, als ob Österreich einen Nationalhelden verloren hätte.
/>Als ob nicht schon die Wahl peinlich genug gewesen wäre...
/>
/>"Fader" wird es glaube ich nicht wirklich werden: es gibt doch genügend Nachfolger, die mit Polarisierung und zweifelhaftem Charisma nun wirklich nicht sparen.
/>
/>*atlas aufschlag für schöne auswanderziele*
Der Weg entsteht beim Gehen.