Autor Thema: Zweifelhaftes Verhalten im Eldaringforum  (Gelesen 6094 mal)

durial

  • GelegenheitsWerkler/in
  • **
  • Beiträge: 15
Zweifelhaftes Verhalten im Eldaringforum
« am: 27. Oktober 2008, 22:32 »
Hallo,
/>Ich bin neu hier. Grund für meine Anmeldung hier ist natürlich mein Interesse an den Themen, wie sie hier besprochen werden. Anlass jedoch ist, dass ich vor ein paar Tagen das Eldaring-Forum verließ bzw. da gesperrt wurde. Warum und wie, das möchte ich hier so kurz wie es geht erläutern.
/>Dennoch wird das ganze leider etwas länger werden.
/>
/>Um was es mir zunächst geht, ist eine Klarstellung, denn der Name "Durial" ist mir heilig - auf den bin ich nämlich mal selbst gekommen (Ihr wisst sicher, wie ich das meine ;)).
/>
/>Mir geht es dabei nicht darum, das Eldaring-Forum oder den Eldaring schlecht zu machen. Ich möchte vielmehr darüber sprechen, was da vorgefallen ist, denn ich kann das Verhalten der Moderatoren bis jetzt noch nicht nachvollziehen und es ist mir auch nicht möglich gewesen, von den Moderatoren selbst die Gründe zu erfahren. Ich habe lediglich eine ganze Reihe von Vorwürfen zu hören bekommen, für die aber noch nichteinmal ein einziger Grund genannt werden konnte. Es war mehr im Sinne von: *Du bist ein A******* und das ist so!* Vielleicht kann mir einer der Moderatoren des Forums hier ja erhellen, wie ein solches Verhalten erklärt werden kann - vielleicht aus der eigenen Erfahrung heraus. Vielleicht findet Ihr es aber auch einfach nur unnachvollziehbar.
/>In dem Falle wäre mir einfach am Austausch gelegen.
/>
/>Über mein Unverständnis bezüglich der Methoden im Eldaring-Forum hinaus finde ich das Verhalten jedoch insofern allgemein sehr bedenklich, als sie ein schlechtes Bild auf das Heidentum insgesamt wirft, da der interessierte Mitleser sich vielleicht in der allgemeinen uns leider immer noch anhaftenden Assoziation "Heidentum-Neonazismus" bestärkt fühlen mag angesichts der - wie ich finde - diktatorischen Art und Weise, wie Moderatoren eines heidnischen Forums gegen (und das meine ich ganz ernst so!) Menschenrechte verstoßen bzw. wie sie die Rechte des Menschen mit Füßen treten, wenn ihnen etwas nicht in den Kram passt.
/>
/>Was nun vorgefallen war:
/>Ich habe munter im Thread "Magie" mitgeschrieben und das SEHR ausführlich, zugegebener Maßen. Die Moderatorin "Eira" klinkte sich daraufhin plötzlich ein und beschwerte sich darüber, dass sie so lange Posts nicht lesen könne, ja sie versuchte es mir sogar regelrecht zu verbieten. Ich fragte daraufhin, wo das Problem sei, sie müsse sich ja nicht alles durchlesen.
/>Phänomenaler Weise meldeten sich nun aber auch andere, darunter auch weitere Moderatoren, zu Wort und plapperten im Grunde dasselbe nach. Auf einmal hieß es sogar, ich hätte mich im Ton vergriffen. Das habe ich schließlich tatsächlich, aber erst nachdem man mich auf so ungerechtfertigte Weise zurechtzuweisen suchte. Ich bin eben wütend geworden.
/>
/>Das nur zur Orientierung.
/>Hier der Link zum Forum - gleich zur richtigen Seite. Das ist mein erster Post. Muss man jetzt nicht durchlesen, aber ich will es ja vollständig machen. Ich bin dort auch Durial:
/>http://www.eldaring.de/modules.php?op=modload&name=Forum&file=viewtopic&mode=viewtopic&topic=7330&forum=2&start=10
/>
/>Direkt nach meinem zweiten Post auf S.4, der iin etwa genauso lang war, ist "Eiras" Beschwerde zu lesen:
/>http://www.eldaring.de/modules.php?op=modload&name=Forum&file=viewtopic&mode=viewtopic&topic=7330&forum=2&start=30
/>
/>Meine Antwort darauf ist 3 Posts darunter zu finden.
/>
/>So richtig los ging der Ärger dann ab hier (hier klinkt sich dann auch Moderator "Feuervogt" mit ein):
/>http://www.eldaring.de/modules.php?op=modload&name=Forum&file=viewtopic&mode=viewtopic&topic=7330&forum=2&start=40
/>
/>Schließlich kommt noch Ulrike hinzu und allmählich eskaliert das Ganze aufgrund meines Ultimatums, das später folgt (der Streit zieht sich nun bis auf S. 6 ganz unten, ab dort wurde der Thread zunächst gesperrt).
/>
/>Höhnisch finde ich dabei, dass das Eldaring-Forum dabei immer sein hohes Niveau rühmt. Abgesehen davon, dass ich dieses dort noch nie erlebt habe, finde ich es geradezu lächerlich, dass man sich über die Länge der Beiträge mokiert. Das Eldaring-Forum - das Forum der ganz kleinen Gedanken und Beiträge? Ich meine, was soll das eigentlich?
/>Ich habe soetwas wirklich noch nirgendwo erlebt und ich finde es besonders erschreckend, mit welcher Selbstverständlichkeit in der Weise vorgegangen wurde!
/>
/>Schließlich eröffnete der User "lynxaett" einen weiteren Thread "Magie", indem es aber nur um mich ging, weswegen ich ihn auch gleich fragte, warum er den Thread nicht gleich nach mir benannt hat. Zudem tat er - wie alle anderen auch später im Magie-Thread (siehe da) - genau das, was mir u.a. vorzuwerfen suchte: Er meinte zu wissen, was genau Magie sei und vor allem: wie der "wahre Magier" sein würde. Ich hatte dergleichen - überzeugt Euch selbst - nirgendwo getan. Nachdem ich geantwortet hatte, sperrte man den Thread ziemlich schnell:
/>http://www.eldaring.de/modules.php?op=modload&name=Forum&file=viewtopic&topic=7331&forum=8&5
/>
/>Nun fand ich es schade, über das Thema nicht mehr reden zu können. Daraufhin eröffnete ich wiederum einen Thread "Der Mensch..." "...und seine Fähigkeiten". Ich dachte, ich vermeide das Wort Magie lieber. In diesem wurde ich augenblicklich von User "Ragin" angegriffen und beschimpft. Schließlich war mein Thread ganz verschwunden. Gut, dadurch waren diese störenden Posts, die mich lediglich zu beleidigen versuchten, auch verschwunden. Ich eröffnete den Thread abermals - und wieder wurde er einfach gelöscht.
/>
/>Von all dem habe ich Screenshots gemacht.
/>Falls die Threads jetzt z.B. aufgrund des Posts hier in den internen Bereich verschoben werden sollten oder dergleichen, oder falls jemand wünscht, dass ich die Löschung meines Threads usw. belege, dann kann ich die Screenshots hochladen.
/>
/>Naja, meine Frage ist nun: Was haltet Ihr davon? Findet Ihr ein solches Verhalten in Ordnung? Gab es etwas zu beanstanden an meinen Posts?
/>
/>Viele Grüße
/>Euer Durial
/>
/>

Hanna-Belle

  • GelegenheitsWerkler/in
  • **
  • Beiträge: 18
Re: Zweifelhaftes Verhalten im Eldaringforum
« Antwort #1 am: 27. Oktober 2008, 22:59 »
Foren sind verschieden , niemand kann hier jetzt Recht oder Unrecht sprechen und keiner weiß genau was vorgefallen ist.
/>Es ist schwer den es gibt immer zwei Parteien die beteiligt sind.
/>Schließe doch das Thema ab, wenn Du hier darüber Deine Erinnerung wach hälst, kannst du das nicht.
/>Du bist es jetzt losgeworden und gut is......
/>
/>ich habe auch mal ein einem Forun einen langen Streit gehalbt, unterm Strich kommt dabei nix raus.
/>Bei mir war es damals nur eine andere Meinung.
wünsche dir alle  guten Wünsche Hanna Belle

elaOlyn

  • EmsigWerkler/in
  • ****
  • Beiträge: 232
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Zweifelhaftes Verhalten im Eldaringforum
« Antwort #2 am: 27. Oktober 2008, 23:04 »
*lol* soll ich jetzt Mitleid mit dir haben? Warum du gesperrt wurdest kann ich nicht nachvollziehen, mal abgesehen von der Kleinigkeit, dass du den Anschein erwecktest, den Moderatoren vorschreiben zu wollen, wie sie zu moderieren haben und dann auch noch von einem Admin verlangen darauf zu reagieren. Das kommt verflixt schlecht rüber, das solltest du als Psychologiestudent eigentlich wissen, ebenso wäre vielleicht ein bisschen am Sprachgebrauch zu feilen auch nicht das schlechteste. Das kann wirklich kein Mensch lesen, ohne in Tiefschlaf zu verfallen. Was du über Magie schreibst ist schon nach drei Sätzen vergessen. Wie wärs's mit der Psychologie der Sprache? Auch ein interessantes Kapitel finde ich und dazu noch hochmagisch.
/>
/>Den Reimeschmied fand ich persönlich Folter pur. Da schüttelte es mich förmlich.
/>
/>liebe Grüße
/>ela
ich bin nur ein kleiner Teil des Universums, doch trage ich ein ganzes Universum in mir

Eldkatten

  • Zweitwohnsitz WurzelWerk
  • *******
  • Beiträge: 1599
  • Geschlecht: Männlich
Re: Zweifelhaftes Verhalten im Eldaringforum
« Antwort #3 am: 27. Oktober 2008, 23:27 »
Hallo,
/>
/>was sind das denn für Manieren, in einem Forum sich über ein anderes zu beschweren, sich dafür extra in diesem Forum, das mit den Vorgängen in dem anderen Forum nichts zu tun hat, anzumelden, und dann auch noch zu behaupten, jenes andere Forum und dessen Moderation aber auch überhaupt nicht schlecht machen zu wollen?  :stunned:
/>
/>Echt, sonderbares Volk ist hier letztens unterwegs.
/>
/>Gruss
/>Herbert

/>Meine Beiträge geben ausschliesslich meine persönliche Meinung wieder, nicht die des Vereins Varnenum e.V (www.varnenum.de).

Lucia

  • RubrikenBetreuer/in und Moderator/in
  • ******
  • Beiträge: 2458
Re: Zweifelhaftes Verhalten im Eldaringforum
« Antwort #4 am: 27. Oktober 2008, 23:32 »
also mir pesönlich ist es völlig schnurz, wie die das im eldaring handhaben.
/>und ich denk auch nicht, dass dies hier zum thema werden muß.
/>
/>grützli
/>lucia
Masturbation verspricht mehr als der Sex hält (Pascal Yorks)

A.

  • Zweitwohnsitz WurzelWerk
  • *******
  • Beiträge: 1193
  • Geschlecht: Männlich
Re: Zweifelhaftes Verhalten im Eldaringforum
« Antwort #5 am: 27. Oktober 2008, 23:33 »
Ja, finde ich auch eigenartig. Interessiert hier doch keinen.

durial

  • GelegenheitsWerkler/in
  • **
  • Beiträge: 15
Re: Zweifelhaftes Verhalten im Eldaringforum
« Antwort #6 am: 27. Oktober 2008, 23:39 »
Foren sind verschieden , niemand kann hier jetzt Recht oder Unrecht sprechen und keiner weiß genau was vorgefallen ist.

/>Natürlich sind sie verscheiden und das will ich ja auch gar nicht. Aber Wurzelwerk und Eldaring haben hin und wieder miteinander zutun und ich finde, es ist von allgemeinem (Heiden-) Interesse, welches Bild nach außen hin abgegeben wird.
/>Und was vorgefallen ist, kann man anhand der Links nachvollziehen.
/>
/>
Es ist schwer den es gibt immer zwei Parteien die beteiligt sind.
/>Schließe doch das Thema ab, wenn Du hier darüber Deine Erinnerung wach hälst, kannst du das nicht.
/>Du bist es jetzt losgeworden und gut is......
Nö, ich fange ja gerade erst an, darüber zu sprechen.
/>
/>
/>
*lol* soll ich jetzt Mitleid mit dir haben? Warum du gesperrt wurdest kann ich nicht nachvollziehen, mal abgesehen von der Kleinigkeit, dass du den Anschein erwecktest, den Moderatoren vorschreiben zu wollen, wie sie zu moderieren haben und dann auch noch von einem Admin verlangen darauf zu reagieren. Das kommt verflixt schlecht rüber, das solltest du als Psychologiestudent eigentlich wissen, ebenso wäre vielleicht ein bisschen am Sprachgebrauch zu feilen auch nicht das schlechteste. Das kann wirklich kein Mensch lesen, ohne in Tiefschlaf zu verfallen. Was du über Magie schreibst ist schon nach drei Sätzen vergessen. Wie wärs's mit der Psychologie der Sprache? Auch ein interessantes Kapitel finde ich und dazu noch hochmagisch.
/>
/>Den Reimeschmied fand ich persönlich Folter pur. Da schüttelte es mich förmlich.
/>
/>liebe Grüße
/>ela
/>

/>Schön, dass meine Worte Mitleid erregen - dann habe ich meine Worte doch ganz gut gewählt. ;)
/>Aber natürlich ist es nicht das, was ich will. ;)
/>
/>Ich habe den Moderatoren nichts vorschreiben wollen. Ich habe nur gesagt, dass ich so ein Verhalten nicht dulde und wenn sich das Forum (sprich die Administration) nicht davon distanziert, möchte ich gelöscht werden, da ich in einem Forum, das solches Verhalten normal findet, nicht Mitglied sein möchte.
/>Das hat man als Provokation verstanden und mich kurzerhand ohne Vorwarnung gesperrt - aber immer noch nicht gelöscht.
/>Und was den Sprachgebrauch angeht, naja, das ist mir zu albern. Eine Userin riet mir per pN, ich solle vor so langen Posts doch sowas wie "der Post ist etwas länger geworden - Respekt, wers trotzdem durchschafft" schreiben. Meine Güte, was soll die Kinderk****? ::)
/>
/>Dass das, was ich geschrieben habe, für viele langweilig ist, das wird im Folgenden auch besprochen. Ich verstehe das. Aber das einzige, was es dazu zu sagen gibt ist: Wers langweilig findet, lese es einfach nicht.
/>Und als Mod muss mans nur überfliegen.
/>
/>

Lucia

  • RubrikenBetreuer/in und Moderator/in
  • ******
  • Beiträge: 2458
Re: Zweifelhaftes Verhalten im Eldaringforum
« Antwort #7 am: 27. Oktober 2008, 23:47 »
nix desto trotz interessiert es nicht, was in einem anderen forum passiert ist.
/>
/>wenn du über die meckern willst, mach es dort vor ort, wenn das nicht geht, mail denen, oder mach nen blog auf, wo du das alles reinhoilen kannst oder what ever.
/>
/>lucia
Masturbation verspricht mehr als der Sex hält (Pascal Yorks)