Autor Thema: Zweifelhaftes Verhalten im Eldaringforum  (Gelesen 6100 mal)

Eldkatten

  • Zweitwohnsitz WurzelWerk
  • *******
  • Beiträge: 1599
  • Geschlecht: Männlich
Re: Zweifelhaftes Verhalten im Eldaringforum
« Antwort #8 am: 27. Oktober 2008, 23:58 »
oder mach nen blog auf, wo du das alles reinhoilen kannst oder what ever.
/>
:laugh: :laugh: :laugh: :thumbsup:

/>Meine Beiträge geben ausschliesslich meine persönliche Meinung wieder, nicht die des Vereins Varnenum e.V (www.varnenum.de).

durial

  • GelegenheitsWerkler/in
  • **
  • Beiträge: 15
Re: Zweifelhaftes Verhalten im Eldaringforum
« Antwort #9 am: 28. Oktober 2008, 00:01 »
nix desto trotz interessiert es nicht, was in einem anderen forum passiert ist.
/>
/>wenn du über die meckern willst, mach es dort vor ort, wenn das nicht geht, mail denen, oder mach nen blog auf, wo du das alles reinhoilen kannst oder what ever.
/>
/>lucia
/>

/>ich glaube nicht, dass das wirklich niemanden interessiert...  :wink1:

Peter

  • WurzelWerk Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 1645
  • Geschlecht: Männlich
Re: Zweifelhaftes Verhalten im Eldaringforum
« Antwort #10 am: 28. Oktober 2008, 00:06 »
Nö, Wurzelwerk und Eldaring haben nix miteinander zu tun.
/>Ich frage mich eh grad was Eldaring eigentlich ist, meine mich nur trübe zu erinnern dass ich den Rettungsring als Emblem schonmal wo gesehen hab.
/>
/>Duri-al, ich sehe, Du bist ein streitbarer Zwerg. Sowas ist nicht überall beliebt.
/>
/>>Meine Güte, was soll die Kinderk****
/>
/>Nennt sich vielleicht "soziales Verhalten"?
/>
/>Ich für meinen Teil schreibe auch gern lange Artikel. Da aber die meistne Forenuser keinen quasi-wissenschaftlichen Diskurs pflegen, sondern einfach nur ein bischen soziale Begegnung zum Zeitvertreib interessiert, tue ich das selten, weils eben kaum jemand interessiert.
/>
/>>es ist von allgemeinem (Heiden-) Interesse
/>
/>Es gibt kein allgemeines Heideninteresse. Es gibt Blotsäufer, Partywicca, und einen Haufen Leute die sich darin einig sind sich nicht einig zu sein.
/>
/>Was ich freilich nicht verstehe, das ist, warum man sich in diesem Eldaring nicht einen wie aus dem Bilderbuch geschnittenen Streitbaren Zwerg als Vorzeigeobjekt halten mag...
/>
/>lg
/>Peter
/>
/>lg
/>Peter
/>

durial

  • GelegenheitsWerkler/in
  • **
  • Beiträge: 15
Re: Zweifelhaftes Verhalten im Eldaringforum
« Antwort #11 am: 28. Oktober 2008, 00:22 »
Nö, Wurzelwerk und Eldaring haben nix miteinander zu tun.

/>
/>Tatsächlich nicht? Ich hatte neulich irgendwo gelesen, dass beide neulich mal am selben Tisch saßen.
/>Naja, kann mich auch geirrt haben. In dem Falle ist die Sache wirklich uninteressant für Euch. Sorry!
/>
/>
Zitat
Meine Güte, was soll die Kinderk****

/>Nennt sich vielleicht "soziales Verhalten"?

/>Ja, durchaus. Schade, wenn Foren mit sowas zugemüllt werden.
/>
/>
Ich für meinen Teil schreibe auch gern lange Artikel. Da aber die meistne Forenuser keinen quasi-wissenschaftlichen Diskurs pflegen, sondern einfach nur ein bischen soziale Begegnung zum Zeitvertreib interessiert, tue ich das selten, weils eben kaum jemand interessiert.

/>Dann sind Foren Auffangbecken für sozial Vernachlässigte? Die im Real-Life keine Freunde haben? Aha. Ist das hier auch so? Ich suche Foren, wo ich mich vertieft austauschen und mit anderen diskutieren kann. Wenn ich da hier falsch bin, bitte gleich Bescheid sagen! Dann fange ich gar nicht erst an damit!
/>
/>
>es ist von allgemeinem (Heiden-) Interesse
/>
/>Es gibt kein allgemeines Heideninteresse. Es gibt Blotsäufer, Partywicca, und einen Haufen Leute die sich darin einig sind sich nicht einig zu sein.

/>Ich hatte das wie gesagt anders gesehen, weil ich dachte WW und ER hätten was miteinander zutun.
/>
/>
/>Ich habe diesen Namen übrigens noch nie so betrachtet - er stammt noch aus nichtheidnischer Zeit...
/>Danke für die Inspiration. ;)
/>
/>LG
/>Durial

A.

  • Zweitwohnsitz WurzelWerk
  • *******
  • Beiträge: 1193
  • Geschlecht: Männlich
Re: Zweifelhaftes Verhalten im Eldaringforum
« Antwort #12 am: 28. Oktober 2008, 00:31 »
Das Forum ist genauso...wie andere Foren. Kommt auf die Leute drauf an, die sich einbringen.
/>Im Übrigen: dieses hier hat ein Ablaufdatum. Solltest Du das noch nicht gehört haben.
/>
/>Und: sogar ich bin schon mit vielen Leuten am selben Tisch gesessen.
/>Heißt noch lange nicht, daß ich mit denen auch was zu tun hätte.
/>Außer vielleicht am Tisch gesessen zu sein und vielleicht sogar geredet zu haben.
/>
/>[Ich stelle mir das gerade bildlich vor: Frau Wurzelwerk sitzt mit Herrn Eldaring am Tisch... :laugh:]

durial

  • GelegenheitsWerkler/in
  • **
  • Beiträge: 15
Re: Zweifelhaftes Verhalten im Eldaringforum
« Antwort #13 am: 28. Oktober 2008, 00:34 »
Das Forum ist genauso...wie andere Foren. Kommt auf die Leute drauf an, die sich einbringen.
/>Im Übrigen: dieses hier hat ein Ablaufdatum. Solltest Du das noch nicht gehört haben.
/>
/>Und: sogar ich bin schon mit vielen Leuten am selben Tisch gesessen.
/>Heißt noch lange nicht, daß ich mit denen auch was zu tun hätte.
/>Außer vielleicht am Tisch gesessen zu sein und vielleicht sogar geredet zu haben.
/>
/>[Ich stelle mir das gerade bildlich vor: Frau Wurzelwerk sitzt mit Herrn Eldaring am Tisch... :laugh:]
/>

/>Kommt drauf an, unter welcher Prämisse man an einem Tisch sitzt.

Lucia

  • RubrikenBetreuer/in und Moderator/in
  • ******
  • Beiträge: 2458
Re: Zweifelhaftes Verhalten im Eldaringforum
« Antwort #14 am: 28. Oktober 2008, 00:47 »
ich sitz des öfteren bei meinen nachbarn mit am tisch.
/>wir feiern miteinander, wir quatschen miteinander, wir haben gegenseitig die wohnungsschlüssel.
/>wenn mein nachbar wen aus seiner wohnung verweist, dann ist das aber immer noch seine sache und nicht meine.
/>sowas nennt man hausrecht.
/>
/>lucia
Masturbation verspricht mehr als der Sex hält (Pascal Yorks)

durial

  • GelegenheitsWerkler/in
  • **
  • Beiträge: 15
Re: Zweifelhaftes Verhalten im Eldaringforum
« Antwort #15 am: 28. Oktober 2008, 01:04 »
ich sitz des öfteren bei meinen nachbarn mit am tisch.
/>wir feiern miteinander, wir quatschen miteinander, wir haben gegenseitig die wohnungsschlüssel.
/>wenn mein nachbar wen aus seiner wohnung verweist, dann ist das aber immer noch seine sache und nicht meine.
/>sowas nennt man hausrecht.
/>
/>lucia
/>

/>Ihr scheint tatsächlich keinen Begriff von einer Metapher zu haben. Ich hielts erst für einen Scherz, naja...
/>
/>