Autor Thema: Zukunfts-Meeting am 9. November  (Gelesen 2949 mal)

McClaudia

  • RubrikenBetreuer/in und Moderator/in
  • ******
  • Beiträge: 5495
  • Geschlecht: Weiblich
Zukunfts-Meeting am 9. November
« am: 29. Oktober 2008, 10:54 »
Krisen-Zukunfts-Kreativ-Brainstorming-Treffen am
/>
/>9. November 2008, 17.00 Uhr
/>im
/>Käuzchen, Nichtraucherraum
/>Gardegasse Ecke Neustiftgasse
/>1070 Wien
/>
/>Das Wurzelwerk ist tot - in 2 Monaten.
/>
/>Und danach?
/>
/>Wo gehen wir hin? Wo zieht es uns hin? Was wollen wir (nicht) machen?
/>
/>Bitte Ideen, Wünsche, Möglichkeiten einbringen.
/>Willkommen sind alle, die aktiv an etwas Gemeinsamen (wie immer das letztlich auch ausschaut) mitarbeiten und / oder beteiligt sein wollen.
/>
/>Wer nicht kommen kann, am 7.11. ist der normale Stammtisch im Käuzchen (20.00 Uhr), wo etwaiges auch besprochen werden kann
/>und / oder
/>es wird technische Möglichkeiten geben, um auch Nichtgekommene dran zu beteiligen.
/>
/>Und für alle, die nicht kommen können aber mitteilungswürdige Wünsche haben, können hier ihre Stimme abgeben. Wir werden alles berücksichtigen.
/>
/>Wer lieber im "geschützten Wohnzimmer" drüber quatschen will - einfach hier anmelden:
/>
/>http://wuwerkers.ning.com/
/>
/>Auf zahlreiches Erscheinen freuen wir uns!
/>
/>
/>
"Freiheit ist die Freiheit sagen zu dürfen,
/>dass zwei plus zwei gleich vier ist."
/>(Winston Smith in George Orwell's 1984)

McClaudia

  • RubrikenBetreuer/in und Moderator/in
  • ******
  • Beiträge: 5495
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Zukunfts-Meeting am 9. November
« Antwort #1 am: 07. November 2008, 14:27 »
Ich habe hier mal ein mögliches Programm für Sonntag ausgearbeitet.
"Freiheit ist die Freiheit sagen zu dürfen,
/>dass zwei plus zwei gleich vier ist."
/>(Winston Smith in George Orwell's 1984)

Dunkler_Clown

  • Moderator/in dieses Forums
  • ***
  • Beiträge: 2464
  • Geschlecht: Männlich
Re: Zukunfts-Meeting am 9. November
« Antwort #2 am: 07. November 2008, 14:33 »
Bissl sehr verkopft aber gut probier ma´s
Von Hexen für Hexen
www.hexenkuchl.org

Nordana

  • WurzelWerk Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 679
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Zukunfts-Meeting am 9. November
« Antwort #3 am: 07. November 2008, 14:49 »
Ich finds sehr gut! 
/>
/>Zeitplan & Zeit-Cerberus wäre sicher nicht schlecht?
/>
/>LG Nordi

/>Alqamar & Ryoko - mäh mäh

morgane

  • Zweitwohnsitz WurzelWerk
  • *******
  • Beiträge: 3045
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Zukunfts-Meeting am 9. November
« Antwort #4 am: 08. November 2008, 09:25 »
Hi!
/>Ich fürchte, wir müssen das ding extrem straffen, um überhaupt auf einen winzigen grünen zweig zu kommen. Moderation im stile der hauptversammlung *zu rothanischiel*? Und wir sollten es auch nicht als gescheitert betrachten, wenn vorderhand noch nicht wirklich was dabei raus schaut. Da wird es noch ein zeiterl brauchen, bis sich die wogen geglättet haben und wir ein wenig klarer sehen.
/>
/>lg morgane
Denn siehe, alle akte der liebe und der freude sind riten zu meinen ehren.....

McClaudia

  • RubrikenBetreuer/in und Moderator/in
  • ******
  • Beiträge: 5495
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Zukunfts-Meeting am 9. November
« Antwort #5 am: 08. November 2008, 12:44 »
Slania,
/>
/>mein Vorschlag ist eins - nur ein Vorschlag. Ich bin grad in der Stimmung, vorzupreschen, wenns nicht andere vor mir tun.  ;) Das heißt aber nicht, dass ich mein Zeugs für unfehlbar halte.
/>
/>Im WuWerkers haben Alfrödul, A. und Eidechse gemeint, es wäre besser, vor diesen konkreten Fragen, eine Art Brainstorming und Perspektiven, Wünsche, Abneigungen-Erwägen und Ausdiskutieren zu machen.
/>
/>Da es zeitlich eng ist, werde ich mir diesen Plan mal zusammenschreiben und ausdrucken. Ich schlag daher einfach mal vor, mein Programm nur für eine Option zu halten, und dass wir morgen vielleicht wirklich mit nem Brainstorming über grundsätzliche Fragen beginnen, wie
/>
/>Was wollen wir überhaupt?
/>Was wollen wir sicher nicht?
/>Wo wollen wir hin?
/>Was sind unsere Ziele?
/>Gibt es ein "uns" überhaupt, und wenn ja, wie und wo?
/>usw.
/>
/>Es ist, so wie Eidechse im WuWerkers meinte, sicher sinnvoll, die Sache überlegt und langsam anzugehen. Niemand hetzt uns. Vor lauter "ich mag was neues" habe ich diese epikureische Entschleunigung total vergessen.
/>
/>Also bitte, auch wenn ich mich grad vordräng, ich mach nur Vorschläge, die bitte jederzeit zu kritisieren sind!
/>
/>Danke
/>
/>Mc Claudia
"Freiheit ist die Freiheit sagen zu dürfen,
/>dass zwei plus zwei gleich vier ist."
/>(Winston Smith in George Orwell's 1984)

McClaudia

  • RubrikenBetreuer/in und Moderator/in
  • ******
  • Beiträge: 5495
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Zukunfts-Meeting am 9. November
« Antwort #6 am: 08. November 2008, 22:39 »
Soda,
/>
/>nach einer tiefschürfenden Unterredung mit Alfrödul und der Berücksichtigung basisdemokratischer Grundsätze, habe ich das Programm abgeändert, entschleunigt sozusagen.
/>
/>Es ist trotzdem nur ein Vorschlag. Sollte sich morgen ergeben, dass die Mehrheit ganz andere Wünsche zur Entscheidungsfindung hat, werden diese natürlich verfolgt.
/>
/>
« Letzte Änderung: 09. November 2008, 10:25 von McClaudia »
"Freiheit ist die Freiheit sagen zu dürfen,
/>dass zwei plus zwei gleich vier ist."
/>(Winston Smith in George Orwell's 1984)

A.

  • Zweitwohnsitz WurzelWerk
  • *******
  • Beiträge: 1193
  • Geschlecht: Männlich
Re: Zukunfts-Meeting am 9. November
« Antwort #7 am: 08. November 2008, 23:19 »
Gutes Programm! Wünsche gutes Gelingen!
/> :thumbsup: