Autor Thema: Aura Soma  (Gelesen 3607 mal)

Doktor Mabuse

  • Zweitwohnsitz WurzelWerk
  • *******
  • Beiträge: 531
  • Geschlecht: Männlich
Aura Soma
« am: 12. November 2008, 10:31 »
Hi!
/>
/>Eine Freundin von mir steht sich´s auf Aura Soma.
/>Auf die Frage, was denn das eigentlich sei, konnte sie mir nicht wirklich antworten. Ich erfuhr nur soviel, dass es dabei um irgendwelche Flaschen und Flüssigkeiten gehen soll.
/>Das Ganze solle irgendwie auch mit der Kabbalah zusammenhängen :confused:.
/>Wikipedia schreibt auch nichts gscheites darüber........
/>Also: Weiß wer von euch, was das genau ist und ob´s tatsächlich irgendwie mit der Kabbalah zusammenhängt?
/>Hat irgendwer Erfahrungen mit dem Zeug´s gemacht?
/>
/>LG DM

merlin

  • WurzelWerk Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 1552
  • Geschlecht: Männlich
Re: Aura Soma
« Antwort #1 am: 12. November 2008, 11:26 »
Flüssigkeiten mit farben, die mit den tschakren korrelieren ;D Schaut aus wie ein cocktail und die "fächelst" du dir in die aura. Wers glaubt dem hilfts. :devilish:
Ewige Blumenkraft - et in Arcadia ego

Doktor Mabuse

  • Zweitwohnsitz WurzelWerk
  • *******
  • Beiträge: 531
  • Geschlecht: Männlich
Re: Aura Soma
« Antwort #2 am: 12. November 2008, 11:27 »
...und was hat das mit der Kabbalah zu tun???? :stunned:

Dunkler_Clown

  • Zweitwohnsitz WurzelWerk
  • *******
  • Beiträge: 2464
  • Geschlecht: Männlich
Re: Aura Soma
« Antwort #3 am: 12. November 2008, 11:35 »
Nix ausser du versuchst krampfhaft irgendeine Verbindung zu basteln.
/>
/>Verbinden kannst alles aber obs hält.
Von Hexen für Hexen
www.hexenkuchl.org

LadyPurple

  • WurzelWerk Mitglied und Autor/in
  • ****
  • Beiträge: 3600
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Aura Soma
« Antwort #4 am: 12. November 2008, 12:31 »
ich habe vor vielen jahren eine aura soma ausbildung begonnen bei hanni reichlin-meldegg die auch die general vertretung in österreich dazu ist
/>aura soma sind substanzen die auf vielen ebenen wirken
/>inhaltsstoffe sind ätherische öle, pflanzen und edelsteine
/>es gibt einerseits die flaschen mit 2 flüssigkeiten die jeweils bestommte bedeutungen haben und zu bestimmten zwecken angewendet werden
/>und es gibt essenzen von "aufgestiegenen meistern"
/>es gibt bestimmte methoden aura soma anzuwenden
/>
/>infos dazu:
/>http://www.aura-soma.at/
ich bin Pandoras Büchse - und brauche manchmal eine auf den Deckel
/>
/>www.hagazussa.tv

Doktor Mabuse

  • Zweitwohnsitz WurzelWerk
  • *******
  • Beiträge: 531
  • Geschlecht: Männlich
Re: Aura Soma
« Antwort #5 am: 12. November 2008, 12:58 »
Und was hältst du persönlich davon, Purple?
/>
/>LG DM

McClaudia

  • RubrikenBetreuer/in und Moderator/in
  • ******
  • Beiträge: 5495
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Aura Soma
« Antwort #6 am: 12. November 2008, 13:37 »
Slania,
/>
/>bei meiner Reiki-Einweihung anno-irgendwann hat die Meisterin mir Pomander in die Aura fächeln lassen. Das ist auch irgendwie so ein ätherisches Öl, ähnlich wie Aura-Soma. Und bei den Zweifärbigen hab ich mir erzählen lassen, dass da 50:50 Alkohollösung und Öl ist, daher die abgeteilten Farben.
/>
/>Ich finde, es schaut nett aus, und die Zuordnungen (wozu auch immer) haben irgendeinen Sinn. Ich persönlich finde aber v.a. den Duft interessant, weshalb mir stinknormale ätherische Öle oder Räucherwerke auch reichen.
/>
/>subuta
/>
/>Mc Claudia
"Freiheit ist die Freiheit sagen zu dürfen,
/>dass zwei plus zwei gleich vier ist."
/>(Winston Smith in George Orwell's 1984)

LadyPurple

  • WurzelWerk Mitglied und Autor/in
  • ****
  • Beiträge: 3600
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Aura Soma
« Antwort #7 am: 12. November 2008, 13:45 »
nun ich mags - hab mich aber nicht weiter vertieft
/>pomander mag ich auch gern
/>habe das gefühl das es gut ist für aura und um sich zu erden, zentrieren, leichter kontakt aufzunehmen usw. je nachdem was man halt nutzt davon
/>
/>bin aber keine expertin ;-)
/>lg
/>p
/>
ich bin Pandoras Büchse - und brauche manchmal eine auf den Deckel
/>
/>www.hagazussa.tv