Autor Thema: Wie, was und wer ist ein Mann??  (Gelesen 11824 mal)

Holzi unplugged

  • Gast
Re: Wie, was und wer ist ein Mann??
« Antwort #8 am: 01. Februar 2005, 11:08 »
genau betty ; ) ...und ich meine mal, in dem kuddlmudel werden sich schon die richtigen zusammenfinden, denn worum gehts denn schliesslich....was soll der pfau mit seinen federn anderes tun, als sie der frau zu präsentieren...ein bissal fliegen vielleicht, ok;) :laugh:
/>
/>lg,
/>holzi
/>

Aill

  • Gast
Re: Wie, was und wer ist ein Mann??
« Antwort #9 am: 01. Februar 2005, 17:17 »
also, ich fühle mich MANCHMAL auch wie ein adler, wenn ich so auf einem berg steh und hinunter sehe. manchmal BIN ich ganz einfach .. ohne eigenschaften ....

Betty

  • Gast
Re: Wie, was und wer ist ein Mann??
« Antwort #10 am: 01. Februar 2005, 19:02 »
@Holzi
/>Jaja, der schöne , stolze Pfau. Im Tierreich sind ja die Männchen die Schönen, bei uns Menschen ists geanu umgekehrt. ;D

Epigeal

  • Gast
Re: Wie, was und wer ist ein Mann??
« Antwort #11 am: 02. Februar 2005, 09:52 »
@Holzi
/>Jaja, der schöne , stolze Pfau. Im Tierreich sind ja die Männchen die Schönen, bei uns Menschen ists geanu umgekehrt. ;D
/>
  :laugh: Böse  8)....
/>Aber ich muss dir sagen, dass bei Männern halt in der Erziehung immer angedeutet wurde, ein Mann hat nicht auf seinen Körper zu achten & so.. Schönheit=Eitelkeit.. etc. --> Wenn ein Pfau seine Federn nicht pflegt würd er auch schnell echt hässlich aussehen..
/>
/>E.

Betty

  • Gast
Re: Wie, was und wer ist ein Mann??
« Antwort #12 am: 02. Februar 2005, 09:55 »
Das hat nix mit der Pflege zu tun. Das ist ne biologische Tatsache. ;D
/>Naja, das war jetzt wieder mal ironisch. Es gibt durchaus Männer, die einen sehr erfreulichen Anblick bieten. ;)

Max

  • Gast
Re: Wie, was und wer ist ein Mann??
« Antwort #13 am: 02. Februar 2005, 11:52 »
Die Schöpfung war stolz als sie den Mann, den sie soeben erschaffen hatte begutachtete ... welch ein Prachtstück von einem Lebewesen. So schön und stark! ... "Du bist mir toll gelungen - ein wahres Meisterstück!"
/>
/>Dann wandte sich die Schöpfung dem parallel dazu erschaffenen Weib zu ..... mit den Worten: "Naja, und Du .... Du mußt dich halt schminken!"
/>
/> :laugh:  :laugh:  :laugh:
/>
/>Tut bitte die Homo Sapiens Männchen nicht immer so als schiache (= hässliche), ungepflegte, "Australopitekus-like" aussehende Wilde herstellen, meine Damen ....  :wink1:
/>
/> ;D
/>Max

Holztiger

  • Gast
Re: Wie, was und wer ist ein Mann??
« Antwort #14 am: 02. Februar 2005, 12:06 »
*löl* ...also wenn männer nicht so stinken würden und so behaart wären und einfach nicht so total unattraktiv wären, einfach ein bisschen sexueller....ach was solls.....betty hat vollkommen recht ;D :laugh:
/>
/>lg,
/>holzi

Gwynnin

  • WurzelWerk WebMaster
  • *****
  • Beiträge: 1558
  • Geschlecht: Männlich
Re: Wie, was und wer ist ein Mann??
« Antwort #15 am: 02. Februar 2005, 18:29 »
Na da drängt sich ja wirklich - nicht erstmals - die Frage auf:
/>
/>WELCHE EIGENSCHAFT macht einen Menschen männlichen Geschlechts zu einem RICHTIGEN / TOLLEN Mann...
/>DIE NICHT GLEICHZEITIG einen Menschen weiblichen Geschlechts  zu einer RICHTIGEN / TOLLEN Frau machen würde??
Bright blessings, Gwynnin