Autor Thema: Verbundenheit vs. Selbst??  (Gelesen 23554 mal)

Gwynnin

  • WurzelWerk WebMaster
  • *****
  • Beiträge: 1558
  • Geschlecht: Männlich
Re: Verbundenheit vs. Selbst??
« Antwort #112 am: 29. Mai 2007, 11:36 »
Slania,
/>
/>hm. Also ein bisserl angfressen bin i jetzt schon.

/>Hi Mc Claudia, an das hab ich mich in letzter Zeit direkt schon gewöhnt.
/>
/>
Zitat
Da wurden Allianzen geschmiedet, Steinhälften ausgetauscht, etc. Und alle Nichtdabeigewesenen haben nur komische Bruchstücke des ganzen Sinns mitgekriegt??
/>
/>Mein Vorschlag fürs nächste Mal, liebe Anu, Gwynnin, & Co.
/>
/>Es wäre wirklich toll, wenn das, was UNS ALLE BETRIFFT auch ALLEN kommuniziert wird! Eine Nachbesprechung, wo sowas FEIERLICH für ALLE NACHVOLLZIEHBAR passiert.
/>
/>Das wäre toll!
/>
/>subuta
/>
/>Mc Claudia
/>
/>

/>Nun, da z.B. das Spalten des Quarzbrockens (Fotos) am Sonntag nachmittag stattfand, zu einer Zeit, wo du wahrscheinlich schon in Wien warst:
/>Hätt ich deine Tel. Nr. gebraucht, um dich umgehend davon zu informieren...
/>Also lass sie mir fürs näxte Mal ev. zukommen. 8)
Bright blessings, Gwynnin

AndiStadl

  • WurzelWerk Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 71
  • Geschlecht: Männlich
Re: Verbundenheit vs. Selbst??
« Antwort #113 am: 10. Juni 2007, 22:49 »
Hallo, alle die da sind!
/>
/>Damit keinesfalls der Ruch der geheimniskrämernden Vereinnahmungs-Separatisten entstehen möge:
/>
/>Wenn ihr die neue Schwitzhütte und den Platz im Garten des Vanahofes, wo sie steht, zumindest mal auf Photos sehen wollt, dann schaut mal auf meinem Blog vorbei:
/>
/><"http://andistadl.twoday.net/stories/3822516/">
/>
/>Ansonsten bis zum SoFe!
/>
/>Allen Segen!
/>
/>Andi
Wer andern eine selbst hinein.

DoroThea

  • EmsigWerkler/in
  • ****
  • Beiträge: 123
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Verbundenheit vs. Selbst??
« Antwort #114 am: 10. Juni 2007, 23:13 »
Das ist aber sehr stimmungsvoll Andi.
/>Wow, nach so viel Text vorher, tuen Deine Bilder richtig gut. Gleichzeitig lösen sie tiefe
/>Sehnsucht bei mir aus.

Phoenix

  • Moderator/in dieses Forums
  • ***
  • Beiträge: 1007
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Verbundenheit vs. Selbst??
« Antwort #115 am: 11. Juni 2007, 08:21 »
:pleased:  :pleased:  :pleased:
/>
/>Schööööön!
awkward is beautiful; machine is machine
/>(fetish)

McClaudia

  • RubrikenBetreuer/in und Moderator/in
  • ******
  • Beiträge: 5495
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Verbundenheit vs. Selbst??
« Antwort #116 am: 11. Juni 2007, 10:24 »
Slania Gwynnin,
/>
/>offtoppic.
/>
/>Ich war nicht in Wien, sondern dabei. Hatte aber null Ahnung, warum Andi plötzlich auf den Stein eindrosch und was der Austausch dann zu bedeuten hatte. Ich dachte, das war irgendwas Persönliches zwischen Anu und Andi - keine Ahnung, kümmerte mich auch nicht weiter drum.
/>
/>Ich hätte - wenn dies für die gesamte Gruppe so bedeutungsvoll sein soll (Allianz Österreich-Deutschland - ist wohl sehr bedeutend, nicht?  ;) ) mir gewünscht, dass das auch öffentlich passiert. Also ein Tröthorn-Hallo "Wir machen jetzt ein Bündnis, kommts alle!" - oder sowas in der Art.
/>
/>offtoppic Ende
/>
/>subuta
/>
/>Mc Claudia
/>
/>PS.: Nett der Vanahof. Voll krasse Euro-"Indianer"  ;D ;D ;D 8)
"Freiheit ist die Freiheit sagen zu dürfen,
/>dass zwei plus zwei gleich vier ist."
/>(Winston Smith in George Orwell's 1984)

AndiStadl

  • WurzelWerk Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 71
  • Geschlecht: Männlich
Re: Verbundenheit vs. Selbst??
« Antwort #117 am: 11. Juni 2007, 12:12 »
Hallo, alle die es interessiert, und natürlich besonders McClaudia:
/>
/>Zur Aufklärung, weil die Namenszuordnung auch mir öfter mal Schwierigkeiten macht:
/>
/>Auf dem Bild mit den zwei Steinhälften neben Anufa sieht man Jan, der bei den Schwitzhütten die Aufgabe des Feuermannes übernommen hatte.
/>
/>Zur weiteren Aufklärung:
/>
/>McClaudia, Deine dunklen Bissigkeiten sind mir immer wieder ein besonderes Vergnügen, so auch der extrem zartbittere Euro-Indianer. Glückwunsch, da kann ich viel von Dir lernen...  :sneaky:
/>
/>Und nochmal zur Sache:
/>
/>Den Stein zu teilen war meiner Meinung nach ein recht spontaner Entschluß, ich habe auch nicht mitbekommen, von wem überhaupt.
/>Aber ich finde es trotzdem schön, und vereinnahmt fühle ich mich auch nicht ... (hihihi..)
/>
/>@Phoenix
/>
/>Schön, daß Du es schön findest! Ehrlich.
/>
/>Seid alle gesegnet!
/>Andi
/>
Wer andern eine selbst hinein.

McClaudia

  • RubrikenBetreuer/in und Moderator/in
  • ******
  • Beiträge: 5495
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Verbundenheit vs. Selbst??
« Antwort #118 am: 11. Juni 2007, 14:07 »
Slania,
/>
/>das mit den "Euro-Indianern" ist mir spontan eingefallen, wegen dem Tipi! War lieb gemeint, nicht böse, deshalb die Smileys daneben!
/>
/>Hey, ich find das ja eh alles voll OK. Schöner Stein, schöne Schwitzhütten, nettes Tipi. OK, ist alles nicht meins, was solls...
/>
/>subuta
/>
/>Mc Claudia
/>
"Freiheit ist die Freiheit sagen zu dürfen,
/>dass zwei plus zwei gleich vier ist."
/>(Winston Smith in George Orwell's 1984)

dr. no

  • Zweitwohnsitz WurzelWerk
  • *******
  • Beiträge: 1161
Re: Merry Meet Lobeshymne 2007
« Antwort #119 am: 25. Oktober 2008, 13:04 »
no