Autor Thema: Gespräch mit Lady Purple  (Gelesen 5075 mal)

alexandra

  • StammWerkler/in
  • *****
  • Beiträge: 352
  • Geschlecht: Weiblich
Gespräch mit Lady Purple
« am: 05. Juli 2007, 10:56 »

LadyPurple

  • Moderator/in dieses Forums
  • ***
  • Beiträge: 3600
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Gespräch mit Lady Purple
« Antwort #1 am: 07. Juli 2007, 09:51 »
spannend so viel aufregung und angriffslust und jetzt kommt gar nix mehr?
/>
ich bin Pandoras Büchse - und brauche manchmal eine auf den Deckel
/>
/>www.hagazussa.tv

Lucia

  • RubrikenBetreuer/in und Moderator/in
  • ******
  • Beiträge: 2458
Re: Gespräch mit Lady Purple
« Antwort #2 am: 07. Juli 2007, 10:35 »
vielleicht hats nicht soviele leute interessiert?
/>
/>*hats auch noch nicht gelesen, und könnte deswegen keine meinung abgeben.... was wahrscheinlich so bleibt*
/>
/>
/>lucia
Masturbation verspricht mehr als der Sex hält (Pascal Yorks)

LadyPurple

  • Moderator/in dieses Forums
  • ***
  • Beiträge: 3600
  • Geschlecht: Weiblich
Lady Purple zur ATV Reportage
« Antwort #3 am: 07. Juli 2007, 11:12 »
na die frage ist immer warum die leutz dann die gegendarstellungen nicht interessieren oder die mmn wichtigen zusatzerklärungen
/>aber sagt auch schon mal was aus darüber wie mensch funzt oder heid funzt
/>nämlich eigeninterpretation erwünscht hintergründe nicht erwünscht- meine primitive interpretation ohne viel weiter nachzudenken
/>
/>how ever
/>
/>bb
/>purple
ich bin Pandoras Büchse - und brauche manchmal eine auf den Deckel
/>
/>www.hagazussa.tv

Shina Edea

  • Redaktionelle Mitarbeit
  • *****
  • Beiträge: 640
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Gespräch mit Lady Purple
« Antwort #4 am: 07. Juli 2007, 11:25 »
Finde ich sehr gut gelungen.  :thumbsup:
Möge Urlaub mit euch sein!

A.

  • Zweitwohnsitz WurzelWerk
  • *******
  • Beiträge: 1193
  • Geschlecht: Männlich
Re: Gespräch mit Lady Purple
« Antwort #5 am: 07. Juli 2007, 11:34 »
Ja, bietet einen guten Einblick in die Hintergründe.
/>Ist auch eine gelungene "Gegendarstellung."
/>
/>Warum sich so wenige melden...ist meiner Meinung nach rasch erklärt...
/>der Artikel ist (zu) lang. Die meisten Internetnutzer sind darauf geeicht
/>nicht mehr als ein paar Zeilen lesen zu müssen.  ;)
/>
/>Aber damit, falls erwünscht, dies mehrere lesen...müßte vielleicht
/>ein Link im anderen Thread gesetzt werden?
/>Oder das Topic hier entsprechend geändert werden,
/>damit der User weiß was um was es geht?
/>
/>Ciao,
/>        XVII

Lucia

  • RubrikenBetreuer/in und Moderator/in
  • ******
  • Beiträge: 2458
Re: Gespräch mit Lady Purple
« Antwort #6 am: 07. Juli 2007, 11:41 »
Oder das Topic hier entsprechend geändert werden,
/>damit der User weiß was um was es geht?
/>

/>das ist, glaub ich der knackpunkt.
/>ein "gespräch mit lady purple" kommt eben rüber, wie ein nettes interviewchen mit lady purple über lady purple.
/>"lady purples aussage über den atv-report" - das macht einen ganz klaren unterschied vom inhalt des interviews schon im titel klar.
/>zu zweiteren finden sich dann wahrscheinlich mehr interessenten.
/>
/>grützli
/>lucia
Masturbation verspricht mehr als der Sex hält (Pascal Yorks)

alexandra

  • StammWerkler/in
  • *****
  • Beiträge: 352
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Gespräch mit Lady Purple
« Antwort #7 am: 07. Juli 2007, 13:23 »
Finde ich sehr gut gelungen.  :thumbsup:
/>

/>danke  8)
/>
/>sollte möglichst sachlich und objektiv sein - eben wicca und witches als völlig normale tatsache hinnehmen (wie ich ja auch, wenn ich interessante frauen interviewe, die bei der katholischen frauenbewegung zu gast sind, die katholen nicht hinterfrage - die meinung kann sich eh jeder und jede selbst bilden :-)
/>
/>
/>andastre